Startseite - Aktuell     Wir über uns     Unsere Partner     Mitglied werden     AlexZander    Download     Kontakt    

www.glinde.de

Unser Blitzlicht im September:
75 Jahre Helmuth Bahl

Klick für großes Bild Bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund ist Helmuth Bahl in Glinde, der vor wenigen Tagen seinen 75. Geburtstag feiern konnte. Unser Bild zeigt ihn mit seinem engsten Freund Peter Müller auf seiner "Sprechstundenbank" auf dem Glinder Marktplatz. Dort trifft man den rüstigen Unruheständler schon seit rund sieben Jahren, direkt neben dem Rossschlachter, der für Kaffeenachschub sorgt. Von 10:30 bis 11:30 ist an jedem Markttag dort Klönschnack angesagt. "Jetzt hat mir der Bürgermeister allerdings meine Bank weggenommen", scherzt Bahl mit Blick auf den Umbau. "Wir sind jetzt nur Asylanten auf dem Parkplatz."

Ging es anfangs nur um Fragen oder Anmeldungen für den Reichsbund (SoVD), entwickelte "Die Sprechstunde" sich bald zu einer Glinder Informationsbörse, bei der sich auch Vertreter des Stadtmarketing, von anderen Vereinen und sogar Kommunalpolitiker gern einfinden, um zu klönen oder "Volkes Stimme" zu hören.

Helmuth Bahl hat ein bewegtes Leben hinter sich. Nach Schule, Lehre und Studium fuhr er lange als Schiffsingenieur zur See und brachte es dort bis zum "Leitenden Ingenieur". Auch als er später in einer Maschinenbaufirma sesshaft wurde, schickte ihn diese zu Bau- oder Reparaturmaßnahmen in die ganze Welt.

Seit 1993 engagiert der Jubilar sich ehrenamtlich in Glinde. 15 Jahre lang leitete er den Sozialverband, dessen 2. Vorsitzender er jetzt noch ist. Vize ist er auch in der FDP. Für das Stadtmarketing führt er die Kasse, hält die Begrüßungsschilder in Ordnung und arbeitet in der Gruppe WiSo aktiv mit. Ganz selbstverständlich hilft er aber auch bei allen Veranstaltungen des Stadtmarketing mit. Und wenn dann noch Zeit bleibt, bastelt er an seiner Eisenbahnanlage oder pflegt seine zahlreichen Blumen.

"Wir vom Stadtmarketing Glinde sind froh, dass es dich gibt, lieber Helmuth. Du bist für viele Jüngere ein Vorbild. Bleib gesund, damit wir noch viele Dinge gemeinsam aushecken können, auch in der `Sprechstunde´!"

Blitzlicht