Startseite - Aktuell     Wir über uns     Unsere Partner     Mitglied werden     AlexZander    Download     Kontakt    

www.glinde.de


Die Musikschule Glinde

Musikschule Glinde unter der bewährten Leitung von Dieter Teske ist schon so lange fester Bestandteil des Glinder Kulturlebens, dass man glauben möchte, sie wäre schon immer da gewesen.
Dabei ist der Verein "Musikschule Glinde e.V." erst zwanzig Jahre jung. Er wurde am 27.03.84 von der Stadt Glinde und einigen engagierten Musikfreunden als Trägerverein einer gemeinnützigen Musikschule gegründet.

Die Musikschule Glinde vermittelt Kindern, Jugendlichen und jung Gebliebenen in Glinde und Reinbek eine musikalische Grundausbildung, Unterricht an den verschiedensten Instrumenten und fördert Begabungen. Sie begleitet ihre Schülerinnen und Schüler jedoch auch auf anspruchsvolleren musikalischen Wegen und bietet neben dem üblichen Einzel- und Gruppenunterricht vor allem auch Ensemblearbeit an. Das Singen und die Popularmusik stehen neben der traditionellen Klassik im Mittelpunkt.

Besonders zeichnet sich diese Musikschule durch die Qualität ihres Lehrkörpers aus, denn alle Lehrkräfte haben ein Fachdiplom und Erfahrungen als Künstler. Durch die hier vermittelte berufsvorbereitende Ausbildung haben schon zahlreiche Jugendliche den Weg in einen Musikerberuf gefunden.

Das kulturelle Leben der Stadt wird außerdem mit Schüler- und Lehrerkonzerten bereichert, mit vielen europäischen Kontakten und mit Großveranstaltungen wie der Pop-Late-Night oder weiteren vielfältigen Beiträgen zu den auch überregional beachteten "Glinder Kulturwochen". Die "Glinder Musikclubs" in der Remise gehören ebenso in das vielseitige Angebot.

Die Musikschule hat ihren Sitz im Glinder Schulzentrum und betreibt eine Zweigstelle in der Klosterbergenschule in Reinbek.

Kontakt:
Musikschule Glinde e.V.
Oher Weg 24
21509 Glinde
Bürozeiten: Mo/Di: 14 - 17 Uhr Do: 14 - 18 Uhr
Tel. 040 711 10 24 - Fax 040 711 10 25
Mail:          info@musikschule-glinde.de
Homepage: www.musikschule-glinde.de

Kultur: