Startseite - Aktuell     Wir über uns     Unsere Partner     Mitglied werden     AlexZander    Download     Kontakt    

www.glinde.de

 
Hallo, liebe Freunde!
Auf dieser Seite findet ihr
die "Glinder Zander-Variationen";
jeden Monat ein neues Rezept aus
unserer Hobby-Küche.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Euer AlexZander
AlexZander

Juli 2005
Nr. 22:   Zander mit frischen Kräutern

4 Zanderfilets (je ca. 160g), 1 Bund Dill, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Majoran, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 Wurzeln, ½ Sellerieknolle, 100g Butter, Salz, Pfeffer, Bratfolie

Wurzeln und Sellerieknolle schälen, stifteln. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden, Kräuter waschen und abschütteln.

Den Backofen auf 220° vorheizen.

Das Filet waschen, trocknen und in die Bratfolie geben, es dann vorsichtig mit den Kräutern und den Gemüsestückchen belegen, die Butter in Flöckchen darauf verteilen. Salzen und pfeffern.

Die Bratfolie verschließen, auf unterer Schiene 15 Minuten backen. Die Bratfolie entfernen und das Gericht in der Küche auf Tellern anrichten.

Dazu passt eine große Schüssel Pellkartoffeln.



AlexZander: