Startseite - Aktuell     Wir über uns     Unsere Partner     Mitglied werden     AlexZander    Download     Kontakt    

www.glinde.de

 
Hallo, liebe Freunde!
Auf dieser Seite findet ihr
die "Glinder Zander-Variationen";
jeden Monat ein neues Rezept aus
unserer Hobby-Küche.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Euer AlexZander
AlexZander

Juli 2006
Nr. 34:  Zander hessisch

(Sommerliches Hauptgericht für 4 Personen, einfache Zubereitung)

4 Zanderfilets à 150g, 125 ml Äppelwoi (Apfelwein, notfalls Cidre), 1 Bund Basilikum, 150g Crème fraiche, 15g Butter, 1 gehäuften Esslöffel Mehl, 1 mittelgroßen Apfel, Salz und Pfeffer

Äppelwoi zum Sieden bringen. Zanderfilets waschen und im Küchenkrepp trocknen, zum Äppelwoi geben und auf kleiner Flamme etwa 6 Minuten ziehen lassen. Den Fisch entnehmen und warm halten.

Die Butter in einem größeren Topf auflösen, Mehl einrühren, kurz anschwitzen lassen und dann mit dem heißen Äppelwoi ablöschen.
Die Blätter vom gewaschenen Basilikum abzupfen, Crème fraiche hinzugeben und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Den Apfel in kleine Würfel schneiden und zur Sauce geben.

Jeweils etwas Sauce auf die vorgewärmten Teller geben und den Zander darauf anrichten. Dazu empfehlen wir Reis und den Rest des Äppelwoi.

Guten Appetit!



AlexZander: