Startseite - Aktuell     Wir über uns     Unsere Partner     Mitglied werden     AlexZander    Download     Kontakt    

www.glinde.de

 
Hallo, liebe Freunde!
Auf dieser Seite findet ihr
die "Glinder Zander-Variationen";
jeden Monat ein neues Rezept aus
unserer Hobby-Küche.
Viel Spaß beim Ausprobieren!
Euer AlexZander
AlexZander

September 2006
Nr. 36: Zanderfilet auf Apfel/Zwiebelgemüse

4 Zanderfilets à 160g, 3 große säuerliche Äpfel, 3 große rote Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Zitronenpfeffer, Balsamico, Olivenöl

Zander waschen, mit Küchenkrepp trocknen, salzen, mit etwas Pfeffer und Zitronenpfeffer würzen. Die Äpfel von Gehäuse und Schalen befreien, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden.

Filets auf der hellen Seite in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 3 Minuten anbraten, wenden und weitere 4 Minuten auf der Hautseite braten. Fisch entnehmen und warm stellen.
In der Pfanne mit dem Fischfett nun Zwiebelringe und Apfelscheiben ca. 2 Minuten anbraten, wenden und weitere 2 Minuten dünsten. Pfanne vom Feuer nehmen, 2 – 3 EL Balsamico hinzugeben und einrühren. Fisch in die Pfanne geben.

Sie können dazu Reis reichen, aber auch ganz einfach auf Baguettebrot oder Bauernbrot zurückgreifen. Als Getränk empfiehlt AlexZander einen trockenen Cidre, Bier oder Mineralwasser.

Guten Appetit !



AlexZander: